Startseite

Jahreshauptversammlung 2015

Am Donnerstag, 19. März 2015, war unsere Jahreshauptversammlung . Auch in diesem Jahr hat der Veranstalter gute Arbeit in Sachen Organisation und Service geleistet. Der Bürgerverein Brunsbüttel-Nord bedankt sich herzlich.
Mit über 160 Teilnehmern kamen wir in diesem Jahr so ziemlich an unsere Grenzen. Die Versammlung verlief absolut harmonisch und reibungslos. Der Vereinsvorsitzende Wolfgang Schulz wünschte, nach kurzer Ansprache, zunächst einmal "Guten Appetit". Nach dem Essen stellte er Neumitglieder vor und danach gedachten alle Anwesenden der verstorbenen Mitglieder.
In diesem Jahr standen Wahlen an, bei denen uns Elisabeth Schlack aus persönlichen Gründen verließ und zwei neue Vorstandsmitglieder, Annette Mehlig und Hans-Dietrich Matthiessen, uns Kraft, Wissen und Ideen zur Verfügung stellen wollen.
Der 1. Kassenprüfer Paul Mehlig berichtete über die Kassenprüfung, die auch in diesem Jahr unbeanstandet blieb und somit die Entlastung des Vorstandes erfolgte.
In einer kurzen Rede gab der Kassenwart Uwe Möller seine Zahlen "zum Besten". Danach erläuterte der 2. Vorsitzende Siegfried Schlodder die anstehenden Reisen und Veranstaltungen auf humorvolle Art. Gegen 20.30 Uhr schloß der Vorsitzende die Versammlung.



JHV-2015

Zugriffe heute: 1 - gesamt: 1639.