Startseite

Skat und Kniffeln 2019

Am 6. November

trafen sich spielbegeisterte Mitglieder des Bürgervereins Brunsbüttel-Nord um 17.00 Uhr im Sport-Bistro (Eventlocation) zum Skat bzw. Kniffeln. Zu Beginn des Abends begrüßte der 2. Vorsitzende Siegfried Schlodder alle Teilnehmer und wünschte dem Abend einen harmonischen Verlauf.
Dann ging es los:
Die Kniffelteilnehmer spielten um die meisten Augen beim 3er-Pasch, Full House, große Straße usw. in insgesamt 4 Runden. Beim Skat hieß es dann - mitunter auch auf Plattdeutsch - "achtein - twintig - twee - Null - wech" ! Natürlich wurde mitunter auch noch weiter gereizt, wenn die Karten es hergaben. Aber - es kann natürlich nicht immer ein Grand mit Vieren dabei herauskommen. Es wurde beim Skat an 2 Dreiertischen und 2 Vierertischen gespielt.

Beim Kniffeln belegte Ilona Kliche Platz 1 mit 3346 Punkten und Elke Friedrichsen Platz 2 mit 3197 Punkten.
Beim Skat war Bernd Malerius der erfolgreichste Spieler mit 2220 Punkten und an zweiter Stelle war Dieter Lengner mit 2007 Punkten.
Gegen 21.30 Uhr war schließlich "alln´s betohlt und doon" und man machte sich auf den Weg nach Hause.
An dieser Stelle möchten wir uns bei dem Inhaber des "Sport-Bistro´s" bedanken, der uns trotz relativ geringer Teilnehmerzahl das Spielen ermöglichte.

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 58.